Mitarbeiterschulung

Die Servite GmbH stellt als Mitarbeiter unterschiedlichste Bewerber ein.

Dabei kann es sich um Aushilfen, Teilzeit- oder Vollzeitkräfte handeln. Nach Abschluss eines Arbeitsvertrages durchlaufen sie entsprechend ihrer Fachkenntnisse in Gastronomie, Hotellerie, Catering oder Eventmanagement im Zeitablauf drei Stufen einer internen Schulung mit steigendem Qualitätsanspruch.

Dies erlaubt uns, unsere Servicequalität  zu standardisieren und unserem Qualitätsversprechen unseren Kunden gegenüber gerecht zu werden.

Die drei Qualitätsniveaus (mit steigendem Anspruch) sind:

– Q-III:  äußeres Erscheinungsbild, Motivation und Kommunikation, Service Basics
– Q-II:  Menü-Service, À la carte, VIP-Service,  Cash-Service
– Q-I:   Führung: Teamleitung, Serviceleitung, Geschäftsleitung

Während des Einsatzes vor Ort beobachten wir zusätzlich, wo es Verbesserungsbedarf gibt, um auch über Feedbackschleifen langfristig unsere hohe Servicequalität sicherzustellen. Alles zielt dabei ab auf die vollkommene Zufriedenheit der Gäste unserer Kunden.

Lehrbücher bzw. Trainingsunterlagen mit Video- und Audioaufzeichnungen stehen unseren Mitarbeitern im geschützten Mitarbeiter-Portal zur Einsicht und zum Download zur Verfügung.

Um Ihnen einen allgemeinen Eindruck von unserem Schulungsmaterial über den Service in der Gastronomie zu vermitteln, haben wir für Sie anbei ein paar Videos zusammengestellt. Alle Rechte verbleiben beim Hersteller des jeweiligen Videos.

Die Servite GmbH ist nicht für den jeweiligen Videoinhalt und die Erstellung der Videos verantwortlich und kann daher keine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit übernehmen.

Service fachgerecht lernen!                                             Der Gast ist König

Ausbildung im Gastgewerbe                                           Hotelfachmann/ -frau

Tisch richtig decken                                                        Videoanleitung


At the restaurant ( English)

Krawattenknoten binden !

Arbeitssicherheitsschulung für die Gastronomie


Die Servite GmbH bietet neben regelmäßigen internen Schulungen einen Basisworkshop zum Thema „Servicegrundlagen in Hotellerie und Gastronomie“ an.
Workshop -Thema: Servicegrundlagen in Hotellerie und Gastronomie
Zielgruppe: Anfänger im Service, Aushilfspersonal bei Personaldienstleistern, in der Hotellerie und Gastronomie
Workshopinhalt.
10:00 – 10:15    Begrüßung und Vorstellung der Teilnehmer
10:15 – 11:15      Theorie & Praxis – Teil I: Grundlagen A (äußeres Erscheinungsbild, Motivation und Kommunikation, Service Basics)
11:15  – 12:00      Analyse der Kunden ( Kunde-Kenntnis)

12:00 – 12:45     Mittagspause

12:45 – 14:15      Umsetzung in der Praxis (Gruppenübung)
14:15 – 14:30      Pause
14:30 – 16:00     Theorie & Praxis – Teil II: Grundlagen B (Menü-Service, À la carte, VIP-Service,  Cash-Service)
16:00 – 16:30     Abschließende Fragen und Antworten

Lassen sie uns wissen, wie wir Sie bei diesem Thema unterstützen können und kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular, wenn Sie spezielle Wünsche haben.